Literatur

systemische

Bildung & Beratung

Telefon: 06142-43830

E-Mail: forum-cs@gmx.de

Systemische Literatur


Systemische Literatur


Andolfi, Maurizio u.a.: Der Mythos von der Last auf den Schultern

Spiel und Provokation in der Familientherapie

Auer Carl, 1997


Bandler, Richard / Grinder, John / Satir, Virginia: Mit Familien reden

Gesprächsmuster und therapeutische Veränderung

Klett Cotta, 1999


Bateson, G.: Geist und Natur

Eine notwendige Einheit

Suhrkamp, Frankfurt, 1982


Berg, Insoo Kim: Familien-Zusammenhalt(en)

Ein kurz-therapeutisches und lösungs-orientiertes Arbeitsbuch

Verlag modernes lernen – Dortmund, 1998

ISBN 3-8080-0360-X


Berg, Insoo Kim/Kelly Susan: Kinderschutz und Lösungsorientierung

Erfahrungen aus der Praxis – Training für den Alltag

Verlag modernes lernen – Dortmund, 09/2001

ISBN 3-8080-0470-3


Beudels, Wolfgang/Anders Wolfgang: Wo rohe Kräfte sinnvoll walten

Handbuch zum Ringen, Rangeln und Raufen in Pädagogik und Therapie

Borgmann, 07/2001

ISBN 3-86145-215-4


Boscolo, Luigi/Cecchin, Gianfranco/Hoffmann, Lynn/Penn, Peggy:

Familientherapie – Systemtherapie

Das Mailänder Modell

Verlag modernes lernen – Dortmund, 1997

ISBN 3-8080-0230-1


Bradshaw, John: Familiengeheimnisse

Warum es sich lohnt, ihnen auf die Spur zu kommen

Goldmann Wilhelm, 1997


Bürgin, Dieter (Hrsg.)

Triangulierung

Der Übergang zur Elternschaft

Schattauer-Verlag, 1998


Burnham, John B.:Systemische Familienberatung

Eine Lern- und Praxisanleitung für soziale Berufe

Edition sozial bei Beltz


Campbell, David: Systemische Konsultation – lehren, lernen, praktizieren

Verlag modernes lernen – Dortmund, 1998

ISBN 3-8080-0401-0


Cirpka, M. (Hrsg.): Handbuch der Familiendiagnostik

Springer-Verlag

ISBN 3-540-41125-9


Cirillo, Stefano (Hrsg.) u.a.

Die Familie des Drogensüchtigen

Eine mehrgenerationale Perspektive

Klett Cotta, 1998


De Jong, Peter/Berg, Insoo Kim: Lösungen (er-)finden

Das Werkstattbuch der lösungsorientierten Kurztherapie

Verlag modernes lernen – Dortmund, 1998

ISBN 3-8080-0398-7


Ders.: Ökologie des Geistes

Suhrkamp, Frankfurt, 1981


De Shazer, Steve: „… Worte waren ursprünglich Zauber”

Lösungsorientierte Therapie in Theorie und Praxis

Verlag modernes lernen – Dortmund, 1998

ISBN 3-8080-0345-6


De Shazer, Steve: Muster familientherapeutischer Kurzzeittherapie

1997


Eberlin, Wolfgang/Hargens, Jürgen (Hrsg.)

Einfach kurz und gut

Zur Praxis der lösungsorientierten Kurztherapie

Borgmann, 1996

ISBN 3-86145-082-8


Efran, Jay S./Lukens, Michael D./Lukens, Robert J.:

Sprache, Struktur und Wandel

Bedeutungsrahmen der Psychotherapie – Oder: Wie wirkt Psychotherapie?

Verlag modernes lernen – Dortmund, 1992

ISBN 3-8080-0256-5


Furmann, Ben: Es ist nie zu spät, eine glückliche Kindheit zu haben

Borgmann, 1999

ISBN 3-86145-173-5


Furmann, Ben/Ahola, Tapani: Die Kunst, Nackten in die Tasche zu greifen

Systemische Therapie: Vom Problem zur Lösung

Borgmann, 1996

ISBN 3-86145-110-7


Glöckner, Angelika: Lieber Vater, liebe Mutter

Sich von den Schatten der Kindheit befreien

Herder, 1999


Gruntz-Stoll, Johannes/Thommen, Beat: Einfach verflixt – verflixt einfach

Paradoxe Situationen – Paradoxe Interventionen

Borgmann, 1997

ISBN 3-86145-124-7


Gruntz-Stoll, Johannes: Probleme mit Problemen

Ein Lei(d)tfaden zur Theorie und Praxis des Problemlösens

Borgmann, 1997

ISBN 3-86145-063-1


Haley, J.: Die Psychotherapie Milton Ericksons

Pfeiffer, München, 1978


Hantel-Quitmann, Wolfgang: Beziehungsweise Familie (4)

Familiengeschichten

Lambertus, 1999


Hantel-Qitmann, Wolfgang: Beziehungsweise Familie (2)

Grundlagen

Lambertus, 1996


Hargens, Jürgen/von Schlippe, Arist (Hrsg.): Das Spiel der Ideen

Reflektierendes Team und systemische Praxis

Borgmann, 1998

ISBN 3-86145-157-3


Hellinger, Bert: Ordnungen der Liebe

Auer Carl, 1997


Hess, Thomas: Lehrbuch für die systemische Arbeit mit Paaren

Ein integrativer Ansatz mit Elementen aus Paarberatung, Einzeltherapie und Mediation

Carl-Auer-Verlag ISBN 3-89670-412-5


Hesse Joachim (Hg.)

Systemisch-lösungsorientierte Kurztherapie

ISBN 3-525-45726-X


Hofer, Manfred/Wild, Elke/Noack Peter

Lehrbuch Familienbeziehungen

Eltern und Kinder in der Entwicklung

Hogrefe-Verlag

ISBN 3-8017-1619-8


Hoffmann, L.: Grundlagen der Familientherapie

ISKO-Press, Hamburg, 1982


Imber-Black, Evan: Familien und größere Systeme

Im Gestrüpp der Institutionen

Auer Carl, 1997


Jellouschek, Hans: Wie Partnerschaft gelingt

Beziehungskrisen sind Entwicklungschancen

Herder

ISBN 3-451-26660-1


Kast, Verena: Vater-Töchter  Mutter-Söhne

Wege zur eigenen Identität aus Vater- und Mutterkomplexen

Zürich, 1994

ISBN 3783113199


Klein, Rudolf: Berauschte Sehnsucht

Zur ambulanten systemischen Therapie süchtigen Trinkens

Carl-Auter-Systeme Verlag

ISBN 3-89670-271-8


Lenz, Gerhardt/Osterhold, Gisela: Erstarrte Beziehung - heilendes Chaos

Herder 1995

Ludewig, Kurt: Leitmotive systemischer Therapie

Klett-Cotta

ISBN3-608-94172-X


Massing, A./Sperrling, E.: Die Mehrgenerationenfamilientherapie

Vandenhoeck u. Ruprecht

Göttingen, 1992


Mc. Goldrick, M./Gerson, R.: Genogramme in der Familienberatung

Hans Huber, Bern, 2000


Napier, Augustus Y. / Wittacker Carl A.: Die Bergers

rororo 1982


Palmowski, Winfried: Der Anstoß des Steines

Systemische Beratungsstrategien im schulischen Kontext

Ein Einführungs- und Lernbuch

Borgmann, 1998

ISBN 3-86145-121-2


Peseschkian, Nossrat: Positive Familientherapie

Eine Behandlungsmethode der Zukunft

Fischer Taschenbuch, 1997


Pisarsky, Bodo Christian

Die Mailänder Schule

Systemische Therapie von der paradoxen Intervention zum epigenetischen Ansatz

ISBN 3-525-01460-0


Roedel, B.: Praxis der Genogrammarbeit

Die Kunst des banalen Fragens

Borgmann, Dortmund 1990


Rohmann, Ulrich/ Elbing, Ulrich: Selbstverletzendes Verhalten

Überlegungen, Fragen und Antworten

Verlag modernes lernen – Dortmund, 1996

ISBN 3-8080-0316-2


Rosenthal, Gabriele (Hrsg.)

Der Holocaust im Leben von drei Generationen

Familien von Überlebenden der Shoah und von Nazi-Tätern

Psychosozial-Verlag, 1997


Satir, Virginia: Familienbehandlung

Lambertus, 1997


Satir, Virginia: Selbstwert und Kommunikation

Familientherapie für Berater und zur Selbsthilfe

Klett Cotta, 1996


Satir: Virginia: Das Satir – Modell

Junfermann 1995


Schiepek, Günter

Die Grundlagen der Systemischen Terapie

Theorie-Praxis-Forschung

ISBN 3-525-45855-X


Schindler, L/Hahlweg, K./Revenstorf, D.

Partnerschaftsprobleme

Diagnose und Therapie.

Springer-Verlag ISBN 3-540-62938-6


Schindler, Margarethe: Heute schon geküsst?

Paare brauchen Rituale

Herder

ISBN 3-451-26188-X


Schmidtchen, Stefan: Klientenzentrierte Spiel- und Familientherapie

Beltz, 1999


Schneider, Jakob Robert: Ach wie gut, dass ich es weiß

Märchen und andere Geschichten in der systemisch-phänomenologischen Therapie

Carl-Auer-Verlag 2000


Schäfer, Thomas: Was die Seele krank macht und was sie heilt

Die psychotherapeutische Arbeit Bert Hellingers

1998


Selvini Palazzoli, Mara / Cirillo, Stefano / Selvini, Matteo: Anorexie und Bulimie

Neue familientherapeutische Perspektiven


Selvini Palazzoli, Mara u.a. (Hrsg.)

Die psychotischen Spiele in der Familie

Klett Cotta, 1996


Simon, Fritz / Clement, Ulrich / Stierlin, H.: Die Sprache der Familientherapie. Ein Vokabular

Kritischer Überblick und Integration systemtherapeutischer Begriffe, Konzepte und Methoden

Klett-Cotta, 1999


Simon, Fritz B. und Rech-Simon: Zirkuläres Fragen

Systemische Therapie an Fallbeispielen: Ein Lehrbuch


Simon, Fritz B.: Unterschiede, die Unterschiede machen

Grundlagen einer systemischen Psychiatrie und Psychosomatik

Suhrkamp, Fft, 1993


Stierlin, H.: Delegation und Familie

Beiträge zum Heidelberger familiendynamischen Konzept

Suhrkamp Frankfurt, 1981


Textor, Martin (Hrsg.)

Das Buch der Familientherapie

Sechs Schulen in Theorie und Praxis

Klotz Dietmar, 1997


Trepper, Terry S./Barrett, Mary Jo: Inzest und Therapie

Ein (system)therapeutisches Handbuch

Verlag modernes lernen – Dortmund, 1992

ISBN 3-8080-0304-9


v. Schlippe, Arist / Jochen Schweitzer Lehrbuch der systemischen Therapie und Beratung

Van den Hoeck und Rupprecht, 1996


v. Schlippe, Arist: Familientherapie im Überblick

Junfermanverlag, 1995


Walper,Sabine/Pekrun Reinhard (Hrsg.)

Familie und Entwicklung

Akutelle Perspektiven der Familienpsychologie

Hogrefe-Verlag

ISBN 3-8017-1420-9


Walter, John L./Peller, Jane E.: Lösungs-orientiere Kurztherapie

Ein Lehr- und Lernbuch

Verlag modernes lernen – Dortmund, 1996

ISBN 3-8080-0316-2


Walter-Enderlin: Wie aus Familiengeschichten Zukunft entsteht

-Neue Wege systemischer Therapie und Be

Walter-Enderlin: Paare, Leidenschaft und lange Weile

Piper, München, 1992


Weber, G.: Zweierlei Glück

Die systemische Psychotherapie Bert Hellingers

Carl Auer, Heidelberg 1993


Weber, Gunthard (Hrsg.)

Praxis des Familien-Stellens

Beiträge zu systemischen Lösungen nach Bert Hellinger

Auer Carl, 1998


Welter-Enderlin: Deine Liebe ist nicht meine Liebe

Partnerprobleme und Lösungsmodelle aus systemischer Sicht

Herder

ISBN 3-451-26045-X


Weiss, Thomas / Haertel-Weiss, Gabriele: Familientherapie ohne Familie

Kurztherapie mit Einzelpatienten

Pieper 1991


Wirsching, M./Scheib, P. (Hrsg.): Paar- und Familientherapie

Springer-Verlag

ISBN 3-540-41857-1at hac volutpat diam mollis lorem lectus a mollis



Weitere Informationen zur Literaturliste des Dachverbandes DGSF >>




Christoph Stephan


Jahrgang 1959, legt seine ersten Gedichte vor,

die sich  in 25 Jahren Paar- und

Familientherapie angesammelt haben:


Beziehungsweise Schmerzen


18 Paargedichte, geheftet: 3,50 plus 0,90 Porto

Bestelladresse: forum-cs@gmx.de



Forum Christoph Stephan l Brunnenstraße 61 l 65428 Rüsselsheim-Bauschheim - Datenschutz